Anfahrt zur Lapau-Halle in Bahrdorf

Samtgemeinde Velpke Lapau-Halle Bahrdorf
Schulstraße 2
38459 Bahrdorf

 

… über die A2

Sowohl aus östlicher wie aus westlicher Richtung empfiehlt sich die Abfahrt an der Anschlussstelle Helmstedt-West. Dort biegt man Richtung Velpke / Wolfsburg ab. Im übernächsten Ort, in Querenhorst, verlässt man die Bundesstraße nach rechts in Richtung Bahrdorf. Durch Rickensdorf hindurch kommt man direkt nach Bahrdorf. Am Ortseingang ist auf der rechten Seite gleich die Halle zu sehen. Hinter dem Sportplatz biegt man nach rechts in die Schulstraße ein. An deren Ende befindet sich rechts die Einfahrt zur Lapau-Halle.

… aus Richtung Wolfsburg

Wolfsburg verlässt man in östlicher Richtung und fährt bis zur B188 und dort weiter in Richtung Danndorf / Velpke. Auf der B188 fährt man durch Danndorf bis nach Velpke. Auch hier folgt man der Hauptstraße fast bis zum Ortsende. Kurz davor geht’s nach rechts in Richtung Meinkot / Bahrdorf. Ca. 1 km nach der Ortschaft Meinkot verzweigt die Straße links nach Bahrdorf. Der Zufahrtsstraße folgt man bis zu ihrem Ende und biegt dann nach links ab. Nach ca. 300 m geht’s an der Gaststätte „Zur Eiche“ nach rechts. An der nächsten Kreuzung mit abknickender Vorfahrt fährt man geradeaus in die Schulstraße und erreicht an deren Ende die Zufahrt zur Lapau-Halle.

… über die Bundestraße aus dem Norden

Aus Lüneburg / Uelzen kommend führt der Weg über Bodenteich nach Wittingen. Dort orientiert man sich Richtung Helmstedt und fährt die B244 bis nach Rühen. In der Ortsmitte biegt die Bundestraße nach links Richtung Grafhorst ab. Hinter dem Mittellandkanal kommt ihr dann inn den Landkreis Helmstedt und weiter nach Grafhorst. Hier immer der Vorfahrtsstraße folgen und weiter nach Velpke. Dort kommt Ihr auf die B188 und biegt nach links ab. Dann folgt man der Hauptstraße fast bis zum Ortsende. Kurz davor geht's nach rechts in Richtung Meinkot / Bahrdorf. Ca. 1 km nach der Ortschaft Meinkot verzweigt die Straße links nach Bahrdorf. Der Zufahrtsstraße folgt man bis zu ihrem Ende und biegt dann nach links ab. Nach ca. 300 m geht's an der Gaststätte "Zur Eiche" nach rechts. An der nächsten Kreuzung mit abknickender Vorfahrt fährt man geradeaus in die Schulstraße und erreicht an deren Ende die Zufahrt zur Lapau-Halle.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.