Papendorf triumphiert

Nach seiner Silbermedaille bei der Landesmeisterschaft der Erwachsenen im Dezember sorgte Wo-Di Papendorf am Wochenende erneut für Aufsehen: Bei der Landesmeisterschaft U22 erkämpfte er sich den Einzeltitel. Der BV Drömling reiste mit einem großen Team aus erfahrenen Spieler und auch einigen Neulingen nach Peine. Der an Platz 2 gesetzte Drömlinger Papendorf startete mit einem souveränen Auftaktsieg in die Meisterschaft. Im zweiten Spiel schlichen sich dann viele leichte Fehler ein, sodass der erste Satz verloren ging. Anschließend konnte Papendorf dann aber sein Können wie gewohnt abrufen und sich klar durchsetzen. Im Viertelfinale stand er dann Philipp Rösener gegenüber. Papendorf kontrollierte das Spiel souverän und konnte sich mit 21:13/21:12 durchsetzen. Im anschließenden Halbfinale war Dennis Friedenstab vom BV Gifhorn der Gegner. In dem sehr ausgeglichenen Spiel behielt der BVler am Ende die Oberhand und gewann knapp mit 21:19/23:21. Im Endspiel gegen Yannik Joop (Gifhorn) zeigte Papendorf dann nochmals all sein Können und holte sich mit 21:16/21:15 den Titel. Fabian Dittmann verlor in Runde zwei gegen Dennis Friedenstab. Alle anderen BV-Spieler schieden bereits in Runde eins aus. Im Herrendoppel setzten sich Papendorf/Dittmann gegen die Teamkollegen Biesenbaum/Wiedener durch und erreichten nach einem wieteren Sieg das Halbfinale . Dort unterlagen sie im Entscheidungssatz der Paarung Rösener/Joop und erreichten damit Platz 3. Mirco Ewert und Bea Kühne landeten mit ihren Partner jeweils auf Rang 5. Im Mixed unterlag die Paarung Wiedener/Velling bereits in Runde eins. Fabian Dittmann schaffte es mit Kristin Steimann (Vechelde) bis ins Viertelfinale, wo die beiden dann knapp unterlagen und damit Platz 5 erreichten. Ebenso erging es Bea Kühne und Wo-Di Papendorf. Das Team freute sich über die ordentlichen Ergebnisse, Papendorfs starken Titelgewinn und die Qualifikation von Papendorf, Dittmann, Ewert und Kühne in einigen Disziplinen für die Norddeutschen Meisterschaften, sodass der BV auch überregional vertreten wird.

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.