Vereinsrangliste

Wir haben eine Vereinsrangliste. Im weiteren Verlauf ist alles beschrieben! Wenn es trotzdem fragen gibt, meldet euch bei Roland Wolff.

Stand: 27.06.2006

 

 

 

 

 

 

 

Roland

Robin

Fabian D.

Felix

Wo-Di

Dennis

Yannik

Thomas

Dirk

Uwe Lu

Yvonne

Iris

Nicole

Henriette

Niklas

Stephan

Uwe La

Norbert

Maik K.

Saskia

Sonja

Hans-H.

Dieter

Uwe Be

Uwe D.

Lutz

Solveig

Birgid

Sandra B.

Fabian R.

Kenneth

Andre

Jonas

Christel

Brigitte

Bärbel

Erklärung:

Dies ist unsere neue Vereinsrangliste. Sie wurde ins Leben gerufen, damit es im Training mehr Anreize gibt richtig an seine Grenzen zu gehen und damit es mal andere Spiele gibt.

Das System sieht wie folgt aus:

Erklärung:

  • Wir haben ein Pyramidensystem (der jeweils Linke in der Reihe ist der Bestplatzierte), d.h. jeder darf alle Spieler links in seiner Reihe und alle rechts von ihm in der Reihe drüber fordern.
  • Der Geforderte muss die Herausforderung annehmen (Ablehnen ist nur im Ausnahmefall erlaub – Entscheidung liegt bei den Ranglistenüberwachern)
  • Man muss abwechselnd fordern oder gefordert werden. (Ausnahme 1. und Letzter) Frist 2 Wochen, d.h. nach 2 Wochen darf man frühstens wieder fordern
  • Falls der Fordernde das Match gewinnt kommt er an die Stelle des Geforderten und alle dazwischen (einschl. Geforderter) rutschen einen Platz nach hinten
  • Pro Trainingseinheit ist maximal 1 Spiele pro Person erlaubt
  • Man darf nicht 2 mal hintereinander gegen den selben Gegner spielen
  • Nach den Spielen muss das Ergebnis an die organisierenden Personen weitergeben werden. Durch diese wird die Rangliste dann aktualisiert und im Internet neu veröffentlicht
  • Spieler, die neu in die Rangliste einsteigen wollen, dürfen jeden beliebigen Spieler fordern. Wenn sie gewinnen werden sie vor dem Besiegten eingestuft. Bei einer Niederlage werde sie ans Ende der Rangliste gesetzt
  • Diese Vereinsrangliste hat nichts mit den Mannschaftszugehörigkeiten zu tun
  • Wer innerhalb von 2 Monaten ohne triftigen Grund kein Spiel macht, wird ans Ende der Rangliste gesetzt. (Ferien ausgenommen)
  • Bei Herrenspielen gilt die Herreneinzelregel, bei Damenspielen die Dameneinzelregel, bei einem gemsichten Spiel, die Herreneinzelregel
  • Entscheidungsträger sind: Roland Wolff, Robin Joop und Yvonne Latussek!

Ich bitte euch nach den Spielen (auch wenn der Geforderte gewonnen hat) uns eine kurze Info zu geben! Es gilt dabei die Reihenfolge der Ergebniseingänge!

Eine Unterhaltung beginnen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.